2013 November

22.10.2013: Auf dem Golfplatz

Manchmal sind es Kleinigkeiten, die einen an einem Motiv faszinieren. Hier waren es weniger die herbstlichen Bäume, hier war es der spezielle Himmel:

22.10.2013: Der geplante Sonnenaufgang bei Knutwil

Frühmorgens bin ich losgezogen, um einen schönen Sonnenaufgang zu fotografieren. Geplantes Ziel war die Gegend um Knutwil, die ein paar schöne Hügel hat, die einem einen schönen Überblick über die Landschaft erlauben. Leider ist es wie so oft: Schöne Ereignisse zum Fotografieren lassen sich nicht planen, so auch an diesem Morgen. Zwar bestrahlte die Sonne [...]

21.10.2013: Sonnenaufgang über Sempach

Es versprach ein aussergewähnlicher Sonnenaufgang zu werden. Ich packte den Kamera-Rucksack und das Stativ und zog los. Ziel sollte der Hof Fluck sein. Oben angekommen baute ich alles auf und wartete auf die besondere Lichtstimmung. Bevor die Sonne aufging, fing es plötzlich an zu tröpfeln. Das war auf einer Seite natürlich blöd, weil die Kamera [...]

17.10.2013: Oberhalb von Sempach

An diesem Tag herrschte wunderbares Wetter – eine Seltenheit in diesem Herbst. Ich kam durch den Eichwald und spazierte zurück zur Sankt Niklausen-Kapelle, als ich an einem schönen Obstbaum vorbeikam, der in allen Farben leuchtete. Als ich dann zurück sah, erblickte ich den baum mit einer besonderen Wolkenstruktur und musst das natürlich auf den Chip [...]

16.10.2013: Verzasca-Tal

Hierhin komme ich immer gerne zurück: Das Verzasca-Tal mit seinen imposanten Felsformationen und dem grünen, klaren, kalten Wasser. Ein Paradies für Fotografen, was man regelmässig bei der Brücke von Lavertezzo beobachten kann, wo die Touristen busweise “ausgespuckt” werden und alle ihre Kamera zücken – naja, irgendwie verständlich, wenn man die vielen Motive sieht, die das [...]

8.10.2013: In die Region Hochötz oberhalb vom Ötztal

Am dritten Tag unseres Aufenthalts im Ötztal fuhren wir mit der Acherkogl-Bahn auf knapp über 2000m in die Region Hochötz. Im Winter ein tolles Skigebiet, ansonsten wunderschön zum Wandern mit spektakulärer Aussicht in die umliegende Gebirgswelt Tirols.  Die verblühenden Alpenrosen bieten einen wunderbaren Kontrast zu den grauen Felsen und dem stahlblauen Himmel:

7.10.2013: Piburger See im Ötztal

Der Piburger See ist ein Natursee, der durch einen Felssturz entstanden ist und der das Wasser in dessen Folge aufgestaut hat. Man kann hervorragend baden (wenn es nicht gerade Herbst ist) und die Wanderung um den See ist wunderschön, weil der See von hohen Bergen umgeben ist, die sich im Wasser spiegeln. An diesem Morgen [...]

6.10.2013: Herbstferien im Ötztal

Nachdem wir bereits schon einmal in den Herbstferien im Ötztal waren und dort hervorragend gegessen hatten, wollten wir das wiederholen. So sind wir am ersten Tag unseres Kurztrips in die Rosengartenschlucht nach Imst gefahren. Eine wunderschöne, aber ziemlich steile Schlucht, die den Vorteil hat, dass es wunderschöne Wasserfälle gibt. Wasserfall-Fotos werde ich aber keine einstellen, [...]

15.08.2013: Sonnenaufgang am Sustenpass

Heute wollte ich den Sonnenaufgang in den Bergen erleben und fuhr zum Sustenpass. Beim Sustenbrüggli habe ich den Wanderweg genommen und bin einige Zeit bergauf gewandert, als ich diese schönen Blumen am Bach sah. Schnell Stativ aufgestellt, Kamera eingestellt und gewartet, bis die ersten Sonnenstrahlen die Bergspitzen ausleuchteten. Die Belichtung war heikel, denn der Vordergrund [...]

12.07.2013: Sommerferien in der Türkei

Endlich war es soweit: Wir konnten dem unvorteilhaften und saisonuntypischen Wetter zuhause entfliehen – dachten wir zumindest. Das Wetter war vom ersten Tag an sehr eigenartig. Es war feucht, am Morgen fast neblig und so richtig stahlblau und knallheiss, wie es die Jahre zuvor immer war, wurde es in den ersten Tagen nicht. Aber warm [...]