2014 Februar

26.02.2014: Föhntendenz – Fotografierwetter

Für heute morgen war wieder Föhn vorausgesagt, im Tagesverlauf dann Regen. Am Morgen also schnell ein Blick zum Himmel, aber so richtig überzeugt hat er mich nicht. Egal, schon manches Mal habe ich mich geärgert, dass ich mich auf den ersten Blick verlassen habe und entschied zuhause zu bleiben. Heute sollte das nicht passieren. Ich [...]

24.02.2014: Am Morgen klar, dann kam der Bodennebel

Schon früh war klar, dass es ein schöner, sonniger Tag werden würde. Sobald die Sonne dann aufgegangen war, zog stellenweise Bodennebel übers Land und setzte sich in den Senken ab. Diese Aufnahme entstand zwischen Sursee und Schenkon, in der Nähe der Badi Sursee. Der Boden war leicht gefroren, aber die Temperaturen lagen nur unwesentlich unter [...]

19.02.2014: Der Frühling lässt grüssen

Zwar war der Winter noch gar nicht da, aber das hält den Frühling nicht davon ab, sich schon mal bemerkbar zu machen. Diese Schneeglöckchen stehen beim Stockhof. Die Sonne schien den ganzen Tag wie durch eine Milchglasscheibe und das Wetter verschlechterte sich zusehends.

14.02.2014: Der Himmel über dem Sempachersee brennt

Als ich um 6.55h aus dem Fenster sah, war der Himmel flächendeckend grau. Lediglich ganz im Osten war ein schmaler Streifen wolkenfrei. Die Entscheidung, den Sonnenaufgang fotografieren zu gehen oder nicht, fiel mir sehr schwer, angesichts des sehr schmalen Streifens, der in Minutenschnelle verschwinden konnte und damit auch das Motiv. Nach einigem Ringen schnappte ich [...]

12.02.2014: Spaziergang von der Flüsskapelle nach Neuenkirch

Heute war ich bei meinem neuen Arbeitgeber in Bern und als ich zurück war, blieb nicht mehr viel Zeit für eine längere Tour. So begab ich mich mit meinem Universalobjektiv 24-70mm und den Hunden zur Flüsskapelle, um von dort nach Neuenkirch zu laufen. Schliesslich war es wunderbar sonnig und fast frühlingshaft warm (in der Sonne). [...]

11.02.2014: Schattenspiele bei der Schlachtkapelle Sempach

Wenn es schon mal schön ist, muss man auch raus…  Heute schien sich ein schöner Sonnenuntergang anzukündigen – so ganz genau weiss man ja nie, wie sich Wolken und Sonne verhalten und ob es dann wirklich einen schönen Sonnenuntergang gibt. Aber wie man auf dem folgenden Foto der Schlachtkapelle sehen kann, hatte ich Glück. Es [...]

7.02.2014: Dramatische Himmelsfarben bevor der Regen kommt

Für heute war Regen angekündigt – war ja nicht anders zu erwarten, denn immerhin hatten wir ja gestern fast einen ganzen Tag Sonnenschein, wow… Also konnte ich die Kamera getrost zuhause lassen. Wie so oft, war das auch diesmal eine Fehleinschätzung. Kaum aus dem Haus sah ich die Restwolken über dem Pilatus, die in Kürze [...]

6.02.2014: Einer der wenigen sonnigen Tage kündigt sich an

Mit schönen Sonnenauf- und untergängen sind wir in den letzten Wochen nicht verwöhnt worden. Als ich um 6.45h aus dem Fenster schaute, schien sich aber wieder einmal ein schöner Sonnenaufgang anzubahnen. Da zu wenig Zeit war, um an ein weiter entferntes Ziel zu fahren, begab ich mich auf meinen Lieblingshügel, oberhalb vom Kirchbühl mit direkten [...]