Bach

8.11.2013: Am Rotbach in Sempach

Heute besserte sich das Wetter etwas und ich machte einen kleinen Spaziergang mit den Hunden. Es ging den Fuchspfad entlang, mit dem Rotbach im Blick. Leider hatte ich kein Stativ dabei, daher war ich bei den Belichtungszeiten limitiert, wenn ich fliessendes Wasser wollte ohne die Aufnahme zu verwackeln.

4.11.2013: An der Rümlig im Eigenthal

Der Wetterbericht verhiess nichts Gutes. Nachdem der Morgen noch einigermassen schön war, sollte es ab Mittag vermehrt zuziehen und zu regnen beginnen. Naja, wer nicht wagt… So fuhr ich ins Eigenthal, mit dem Ziel, ein paar schöne Aufnahmen am Bach, der Rümlig, zu machen. Kaum war das Auto parkiert und ich losmarschiert, fing es auch [...]

28.10.2013: Zwischen Sursee und Sempach

Wenn schon mal die Sonne scheint, muss man auch raus. So fuhr ich mit den Hunden und der D800E mit dem 24-70mm und Polfilter bepackt nach Sursee. Von dort nahm ich den alten Römerweg, der parallel zur Autobahn verläuft. Vorbei an alten Obstbäumen und noch älteren Reben inhalierte ich die warme Herbstluft und genoss die [...]

16.10.2013: Verzasca-Tal

Hierhin komme ich immer gerne zurück: Das Verzasca-Tal mit seinen imposanten Felsformationen und dem grünen, klaren, kalten Wasser. Ein Paradies für Fotografen, was man regelmässig bei der Brücke von Lavertezzo beobachten kann, wo die Touristen busweise “ausgespuckt” werden und alle ihre Kamera zücken – naja, irgendwie verständlich, wenn man die vielen Motive sieht, die das [...]

15.08.2013: Sonnenaufgang am Sustenpass

Heute wollte ich den Sonnenaufgang in den Bergen erleben und fuhr zum Sustenpass. Beim Sustenbrüggli habe ich den Wanderweg genommen und bin einige Zeit bergauf gewandert, als ich diese schönen Blumen am Bach sah. Schnell Stativ aufgestellt, Kamera eingestellt und gewartet, bis die ersten Sonnenstrahlen die Bergspitzen ausleuchteten. Die Belichtung war heikel, denn der Vordergrund [...]

18.05.2013: Sonnenuntergang an der Suhre

Für den ganzen Tag war schlechtes Wetter vorausgesagt – Klasse! Am Nachmittag wurde es aber dann doch noch schön, es versprach, einen schönen Sonnenuntergang zu geben. Im Westen drohte allerdings schon die nächste Regenfront. Macht nichts. Kamera aufgebaut und los gings.