Wetter

26.02.2014: Föhntendenz – Fotografierwetter

Für heute morgen war wieder Föhn vorausgesagt, im Tagesverlauf dann Regen. Am Morgen also schnell ein Blick zum Himmel, aber so richtig überzeugt hat er mich nicht. Egal, schon manches Mal habe ich mich geärgert, dass ich mich auf den ersten Blick verlassen habe und entschied zuhause zu bleiben. Heute sollte das nicht passieren. Ich [...]

7.11.2013: Bedrohliche Wolken über Sempach

Die stürmische Zeit war noch immer nicht zu Ende, dieses Jahr war definitiv nicht das, was als schönstes Herbstjahr in die Annalen eingehen wird. Da wir das Wetter aber noch nicht selbst machen können, nehmen wir es eben, wie es kommt. Heute kam dunkel, zugig und demzufolge kühl. Spannend waren aber die Strukturen am Himmel, [...]

6.11.2013: Stürmische See

Das Wetter machte so seine Kapriolen, es war nie stabil, selten schön und heute auch noch sehr stürmisch. Es versprach eine tolle Lichtstimmung zu geben, was imemr ein grund ist, mit der Kamera loszuziehen. Die nachfolgende Aufnahme entstand bei der Rossbadi in Sempach. Die Wellen schlugen gegen das Ufer des sonst so beschaulichen Sempachersees. Sogar [...]

12.07.2013: Sommerferien in der Türkei

Endlich war es soweit: Wir konnten dem unvorteilhaften und saisonuntypischen Wetter zuhause entfliehen – dachten wir zumindest. Das Wetter war vom ersten Tag an sehr eigenartig. Es war feucht, am Morgen fast neblig und so richtig stahlblau und knallheiss, wie es die Jahre zuvor immer war, wurde es in den ersten Tagen nicht. Aber warm [...]